Ein arbeitendes Museum

Die Spielkartenfabrik ist mehr Werkstatt als Museum. An allen historischen Maschinen wird auch gearbeitet, sodass ein lebendiger Eindruck von den Arbeits­bedingungen in einer alten Druckerei vermittelt werden kann. Als Besucher können Sie den Mitarbeitern über die Schulter schauen oder sich in einer Ausstellung Arbeitsergebnisse und historische Kartenblätter anschauen.

Neben der Herstellung unserer Spielkarten werden an Wochenenden Intensiv­kurse für Typografie und Buchdruck, Druckgrafik, Papierschöpfen und Buchbinden mit Mitarbeitern des Hauses und Künstlern aus der Region angeboten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 


DADA Soirée im Speicher am Katharinenberg

Im Rahmen des DADA-Jubiläums veranstaltet der Jugendkunst e.V. am Samstag, den 27.8.2016, eine Soirée unter dem Stern „Vertikalklitterung & Horizontalverplattung“ im Speicher am Katharinenberg in Stralsund.

Als Soirée (aus dem Französischen: Abendgesellschaft) bezeichnet man ursprünglich eine abendlich stattfindende Zusammenkunft von meist gesellschaftlich höher stehenden Personen, die sich zu gemeinsamem Trinken, Musizieren, Theaterspielen, Karten- und Gesellschaftsspielen, Vorlesen und Gesprächen treffen.

Die Teilnehmer erwartet also ein Abend gestelzter Unterhaltung mit platt-deutschen Texten, Häppchen-Dinner und kollektiver Sinnverdichtung. Zu Gast sind der Kontrabassist Sebastian Braun und der Saxophonist Otto Hirte, die den in einer vierwöchigen Ferienwerkstatt entstehenden MERZbau LIVE vertonen werden. Weitere Kulturbeiträge sind herzlich willkommen.  

Der Beginn der Veranstaltung ist 20 Uhr. Der Eintritt kostet 25 €. Eingeschlossen sind Essen & Apéritif. Angemessene Abendgarderobe ist erwünscht. Es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung. Reservierungen können direkt auf der Website vorgenommen werden.


Spielkartenfabrik am Freitag 1.7. geschlossen

Die Mitarbeiter der Spielkartenfabrik stecken die Köpfe zusammen und planen das nächste Jahr auf einer Klausur. Daher bleibt das Museum am 1.7. geschlossen.


Lust auf die Kartenwerkstatt

Die NDR Sendung »Lust auf Norden« berichtet am Freitag, den 10.7.2015 ab 18:15 über die Kartenwerkstatt der Spielkartenfabrik. Hier können Kartenmacher im Buchdruck mit Druckstöcken aus Tetrapak in den Räumen der Ausstellung ihr eigenes Skatblatt gestalten. Am Samstag, den 11.7.2015 startet die Kartenwerkstatt ab 14:00 Uhr.

mehr Informationen zur Kartenwerkstatt

zur Sendung Lust auf Norden (NDR) ab 21:34 min

 


Ältere Nachrichten finden Sie in unserem Archiv »

 

6.8.–4.9. Internationale Ausstellung

mit 100 Werken von 61 Pressen und Künstlern aus 10 Ländern

dada ist 100

 

Rum & Rollmops

Spielabend in der Brasserie Stralsund
Mo 5.9.2016 20:00 Uhr

 

Linotype-Demo
jeden 1. Samstag im Monat
von 11–16 Uhr

nächster Termin: 3.9.2016

Linotype

Pädagogische Angebote

1201-projektangebote_fvjk

... für Kitas, Schulen, Vereine finden Sie auf auf der Website des Förderverein Jugendkunst e.V.

oder hier zum Download als PDF